“Kino für Moabit” lädt neu zu der Reihe “Türkei im Kino” ein, die im März coronabedingt abgesagt werden musste. In Kooperation mit dem Yunus Emre Institut (YEE) und dem Zentrum für interreligiosen Dialog Berlin-Moabit (ZiD e.V.) findet eine vierteilige Reihe mit Filmen, Musik und Gesprächen statt.
Die Adresse für alle Termine ist der Zille-Klub (Rathenower Str. 17); Beginn ist um 19:00 Uhr (Einlass) bzw. 19:30 Uhr (Film/Musik).

Türkei im Kino

Es gelten die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln (begrenzte Sitzplatzanzahl – Reservierung möglich über info@kinofuermoabit.de – Pflicht zu Mund- und Nasenbedeckung außer am Sitzplatz – Anwesenheitsdokumentation nach Richtlinien der DSGVO)!
Der Auftakt ist am 26. August.
Das Programm der gesamten Reihe finden Sie hier zum Download.
Mehr Informationen über die Angebote von “Kino für Moabit” bekommen Sie über den Newsletter, bestellen über info@kinofuermoabit.de