STADTGESICHTER III

“also det war so jewesen”
“Kino für Moabit” und NomadicArt präsentieren
STADTGESICHTER III. Erinnerungen für die Zukunft
7.-31. August
12 Filminstallationen. 1 Ausstellung. 4 Events


Ab 7. August
sind die Installationen mit den 12 Filmporträts für die Öffentlichkeit zu sehen, und zwar: Rathaus Tiergarten, 2. OG (Mo-Fr, 10:00 -17:00 Uhr) – Arminiusmarkthalle, nahe dem Nordeingang (Mo-Sa, 8:00 – 22:00 Uhr) – DosteliCafé, Emdener Str. 2 (Mo-Fr, 8:00 -16:00 Uhr) – velophil Alt-Moabit 72 (Mo-Fr, 14:00 -19:00 Uhr, Sa 10:00 – 16:00 Uhr).
Ab 13. August auch in: Zum Stammtisch, Bredowstr. 15 (Mi – Mo, 15:00 – ca. 23 Uhr).
Am 27. August (1 Tag): Galerie Nord, Turmstr. 75 (12:00 – 19:00 Uhr)
Die Filmporträts laufen an den angegebenen Orten und Zeiten jeweils im Loop. Eine Übersicht, welche Porträts in welchem Raum zu sehen sind, gibt es hier zum Download.

Die Eröffnung mit Filmscreenings und Live-Musik findet am 6. August, 20:00 Uhr, an der Glasvitrine vor dem Rathaus Tiergarten (Mathilde-Jacob-Platz), in der die begleitende Ausstellung gezeigt wird, statt.
An drei weiteren Donnerstagen gibt es weitere, begleitende Events:
13. August: Performance mit Ki Hyun Park, Glasvitrine Rathaus Tiergarten
20. August: 16:00 – 20:00 Uhr (Treffen um 16:00 Uhr, um 18:00 Uhr, um 20:00 Uhr an der Glasvitrine) Besuch der Filminstallationen in Anwesenheit der Kurator*innen
27. August
: Finissage mit Stummfilmscreenings und Live-Musik

Gefördert durch den Bezirkskulturfonds Mitte und Städtebauförderprogramm Aktives Stadtzentrum Turmstraße. In Kooperation mit dem Mitte Museum. Unterstützt durch das Landesarchiv Berlin.