Am 4. September (um 20 Uhr, auf dem OTTO-Spielplatz, Alt-Moabit 34) lädt Kino für Moabit mit diversen Partnern zum Fahrradkino ein: Wie fühlt es sich an, wenn der Strom nicht aus der Steckdose kommt, sondern durch Muskelkraft entsteht? Mit vereinten Kräften, auf dem Fahrrad, erzeugen wir den Strom für die Filmprojektion.

Der Fahrradkinoabend bildet den Abschluss einer Aktions- und Bildungswoche (30.8.-4.9.), die der OTTO-Spielplatz/Moabiter Ratschlag mit dem Naturwissenschaftlichen und kulturellen Bildungsverbund Moabit u.v.m. ausrichtet. Programm der Aktionswoche zum Download

Informationen über den Film und aktuelle Corona-Regeln wie immer über info@kinofuermoabit.de