Am 21. Oktober lädt KINO für MOABIT zu einem Kinocafé mit DIE HALBSTARKEN (BRD 1956, R: Georg Tressler, 97 min, mit Horst Buchholz und Karin Baal) ein.
Als Gesprächsgast begrüßen wir Jan Gympel, Autor, Filmhistoriker & Leiter des “Berlin-Film-Katalogs”.
VORSICHT !!! geänderte, neue Adresse: Gemeindesaal der St. Johannis-Kirche, Alt-Moabit 25 (urspr. geplant war BVV-Saal, Rathaus Tiergarten)
Beginn ist um 16:00 Uhr, Einlass ab 15:30 Uhr.
Es gibt selbst gebackenen Kuchen und Getränke.
Mehr Informationen gibt es über den Newsletter, info@kinofuermoabit.de


© DFF – Deutsches Filminstitut & Filmmuseum, Frankfurt