Außer der Reihe bietet “Kino für Moabit” zum “Tag der Städtebauförderung” (5. Mai, https://www.tag-der-staedtebaufoerderung.de/startseite/) ein Filmprogramm über Stadtpolitik und Stadtumbau.
Am Vorabend, 4. Mai, zeigen wir einen experimentellen Dokumentarfilm über das Reizthema Gentrifizierung.
Gesprächsgast ist der Stadtsoziologe Andrej Holm.
Ab dem 5. Mai präsentiert “Kino für Moabit” für insgesamt 5 Abende die Videoinstallation BAUSTELLEN. In 5 Kurzfilmen und mit unterschiedlichen audiovisuellen Strategien werden hier urbane Oberflächen und ihr Wandel in einem Schaufenster direkt in den Straßenraum projiziert.
Mehr Informationen erhalten Sie wie immer über unseren Newsletter, info@kinofuermoabit.de