Mit einem Kinocafé an diesem Freitag, 22. Februar (Beginn 16:00 Uhr) setzt “Kino für Moabit” die Reihe über Polizist*innen im Film fort.

Chaplin in "Easy Street"

© Silent Movie Cinema

Für das Kino der Anfangsjahre, die Slapsticks etwa von Charlie Chaplin oder Buster Keaton, sind sie genauso unverzichtbar wie die fliegenden Sahnetorten: unfähige, chaotische Polizisten, die in waghalsingen Verfolgungsjagden den echten oder vermeintlichen Bösewichtern auf den Fersen sind…
Wir zeigen Beispiele aus der legendären Serie mit den Keystone Cops, aus der Produktion von Mack Sennett, von und mit Charlie Chaplin, und begeben uns auf die Suche nach dem Geheimnis des Komischen.